Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
1987 

Kfz-Techniker Meister Josef Harb baute den ersten Betrieb auf die grüne Wiese am Lärchenweg 3 in der Größe von 500 m² und einer Betriebsfläche von 2000 m²

   
1988 Jänner: Werkstattvertrag mit Mercedes Benz Österreich und Mercedes Verkauf mit der Firma Wittwar, 1 Lehrling und 2 Mitarbeiter
   
1990 Anmietung einer Halle mit ca. 2000 m² und Adaptierung für Spenglerei sowie eine neue Lackieranlage
   
1992 Planungsphase für das Errichten einer wesentlich größeren Werkstatt und Grundkauf
   
1993 Bauphase unseres jetzigen Standorts am Werksweg 108, mit 10.000 m² Betriebsfläche 2500 m² Betriebsgebäude mit Karosseriebetrieb und Ausstellungshalle
   
1994 26. Oktober: der Karosseriebetrieb „übersiedelt“ von der angemieteten Halle in den neuen Betrieb
   
1995 1. April: große Eröffnungsfeier des Mercedes Benz Betriebes am Werksweg 108
   
1995 

Vertrag mit Seat, der Betrieb wird von Sohn Ing. Christian Harb am Lärchenweg 3 geführt

   
1997

Bezirksmeister bez. Weiz

Josef Harb LAP Prüfungskommission, Meisterprüfungskommission

   
1999
Grundkauf für späteren Seat Betrieb
   
2000 Grundkauf für die Betriebserweiterung am Werksweg mit 15.000 m²
   
2002

GmbH Gründung

Beteiligungen beider Söhne, Manfred und Ing. Christian Harb mit je 49%

   
2002 Errichtung eines neuen Seat Betriebes von Ing. Christian Harb
   
2002 Erweiterung der Ausstellungshalle um 500 m² beim Mercedes Betrieb
   
2002 Errichtung der Gebäude am Werksweg 104, Vermietung an die Firma Kastner (Autozubehör) und an die Steirische Wirtschaftstreuhand
   
2006 Vertrag mit Kia Austria, Kia Vertretung am Werksweg 108
   
2008 Alle Gebäude (ca. 6.000 m² werden mit Wasser von der Kläranlage über eine Wärmepumpe beheizt, das sogenannte „Waste Water Project“. Dadurch reduziert sich der CO² Ausstoß um 140.000 kg /Jahr. Energieeffizienteste Kfz Betriebe von Österreich
   
2008 European CSI Award von Mercedes
   
2008

Oktober: Die Steiermärkische Landesregierung hat beschlossen, Firma Josef Harb GmbH die Auszeichnung zu verleihen, das steirische Landeswappen zu führen. Die Verleihung erfolgte durch Landeshauptmann Mag. Franz Voves

   
2009 Josef Harb wird Landesinnungsmeister der Kfz Techniker Steiermark
   
2009
Kommerzialrat Josef Harb
   
2009 Seat Harb ist erstmalig größter Seat Händler Österreichs
   
2011 Neubau der Waschanlage und Reifenhotel für 4000 Reifen
   
2011

Auszeichnung für Kompetenz im Klimaschutz von Bundesminister DI Nikolaus Berlakovich

   
2013 Übergabe der restlichen 51 % an die beiden Söhne Manfred Harb (Mercedes Betrieb) und Ing. Christian Harb (Seat Betrieb). Betriebe in 2. Generation!
   
2013

Planung einer Photovoltaik  Anlage beim Mercedes Betrieb

   
2014
Kauf eines Mercedes- und KIA Betriebes in Voitsberg
   
2014
Errichtung der Photovoltaikanlage MB Betrieb Weiz, es werden ca. 100.000 kWh pro Jahr erzeugt
   
2015
Kauf des ehemaligen Matzold Betriebes
   
2016 Direktannahme erneuert
   
2017 Office Bereich erneuert
   

 Unser Credo …

… wir sind der Partner für Ihr Auto!

Unser Ziel ist es, höchste Qualität mit den best geschultesten und motiviertesten

Mitarbeitern zu bieten. Qualität, Individualität und Kompetenz sind unsere Stärken,

wir geben das Beste für unsere Kunden um sie zufriedenzustellen.

VISION

Unsere Vision ist es, dass wir auch in Zukunft die best geschultesten und

motiviertesten Mitarbeiter haben, um den Anforderungen auch in den

nächsten Jahrzehnten gerecht zu werden, damit unsere Kunden auch

weiterhin mit uns  zufrieden sind und sich bei uns wohl fühlen.

Dem Betrieb mit den best ausgebildetsten Mitarbeitern gehört die Zukunft!

Jetzt neu: ONLINE-Terminvereinbarung

Buchen Sie sich bei uns Ihren Werkstatttermin zu jeder Tages und Nachtzeit!